WOHNANLAGE "KIEFERNHAAG"

Auftraggeber: LebensRäume Hoyerswerda e.G.
Nutzfläche: 1520 m²
Bruttorauminhalt: 5.700 m³
Realisierung: 2010 / 2011


Mit der Errichtung der Wohnanlage "Kiefernhaag" verfolgte der Bauherr das Ziel, sein Wohnraumangebot in Hoyerswerda mit einer speziellen Ausrichtung zu ergänzen.

Mit dem Haus A wird das Angebot einer Senioren-WG unterbreitet. Sechs abgeschlossene Appartements mit zusätzlichen Gemeinschaftsräumen und einer Freianlage zur gemeinschaftlichen Nutzung und Gestaltung ermöglichen ein aktives, würdiges Leben im Alter.

Das Konzept des Mehrgenerationswohnen wird mit dem Haus B verfolgt. 12 Wohnungen von unterschiedlicher Größe mit zeitgemäßen, offenen Zuschnitten und gehobener Ausstattung  ermöglichen dies.

Die Wohnanlage wurde energieeffizient nach den Rahmenbedingungen KfW 70 errichtet. Die zeitgemäße Architektursprache entspricht dem gewählten Standort im Wohnkomplex III der Neustadt von Hoyerswerda.